ANDUNI - FREMDE HEIMAT

Kinostart 1.Dezember 2011

Disposition über Barnsteiner Film, www.barnsteiner-film.de, Tel. 030 – 69 00 459 - 71

 

TRAILER bei YouTube

Trailer als Quicktime HD (h264,aac)

Trailer als DCP

 

Produktion Elsani Film, Köln

Regie: Samira Radsi

Uraufführung beim Max-Ophüls-Preis 2011

Förderpreis der DEFA-Stiftung im Rahmen des Max Ophüls Festivals in Saarbrücken

Verleih gefördert durch die Filmstiftung NRW

plakat web

 

Anduni - Fremde Heimat

Was ist Heimat? Ein Ort? Der Ort der Sprache, der Tradition? Der Ort der Selbstverwirklichung oder der Familie?

Als ihr Vater stirbt, wird Belinda mehr und mehr in die skurrile Welt ihrer armenischen Familie gesogen, mit der sie eigentlich kaum etwas zu tun hatte. Doch je wohler sie sich nun dort fühlt, desto mehr entfremdet sie sich von ihrem Studentenleben und ihrem Freund Manuel. Belinda begibt sich auf die Suche nach ihrer Heimat, an der sich nicht nur ihre halbe Großfamilie beteiligt, sondern auch Manuel.

Darsteller: Irina Potapenko, Florian Lukas, Tilo Prückner, Berrin Alganer-Lenz, Günay Köse, Nursel Köse, Peter Millowitsch u.a.

 

 

FILMLICHTER bei

facebook facebook

youtube youtube

Anmelden/ Registrieren